Resilienz

Sinnbildlich bezeichnet Resilienz die persönliche Widerstandskraft um Krisen zu bewältigen.

Wir waren im Leben alle schon einmal an einem Punkt, bei dem es nicht weiterzugehen schien.
Was uns raushalf war unsere innere Widerstandskraft und die damit verbundene Fähigkeit, die hilfreiche Veränderung mit inneren Ressourcen umzusetzen.

Das Bestreben nach immer mehr, größer und schneller kann uns in die Situation bringen, bei dem wir uns diesem Druck nicht mehr gewachsen sehen.

Innere Widerstandskraft lässt sich dauerhaft stärken durch Resilienztraining.

Schrittweise wird die Kraft der inneren Stärke aufgebaut und vorhandene Ressoucen aktiviert.